Caspar Jörns

Aktuelles

28. Juli 2019 Hauskonzert im Blauen Haus Berlin mit Frauke Jörns, Flora Jörns und Jan Mauren
4. Juli 2019 Klassenabend der Klavierklasse Prof.Enikö Török
3. April 2019 Teilnahme bei Musik publik an der HfM Würzburg
21. März 2019 Klavierabend in Karlstadt.
10. März 2019 Klassika: Autorenkonzert an der Musikschule Lenze in Herford: Hommages à Anonymus von Hans Josef Winkler zusammen mit Frauke Jörns.
7. Februar 2019 Konzertabend der Klavierklasse Prof. Enikö Török.
29. Januar 2019 Teilnahme beim Eröffnungskonzert Tage der Neuen Musik an der HfM Würzburg.
27. Oktober 2018 Konzert in der Pinogalerie Berlin-Wilmersdorf. Canto Ostinato für vier Klaviere von Simeon ten Holt.
12. Juli 2018 Begleitung Hornmasterprüfung Trio für Horn, Klarinette und Klavier von Carl Reinecke.
6. Juli 2018 Mitwirkung bei Klassenabend der Klavierklasse Prof. Enikö Török.
6. Juni 2018 Mitwirkung bei Event mit Dozent an der HfM Würzburg.
2. Juni 2018 Konzert in der Christuskirche Berlin-Dahlem. Canto Ostinato für vier Klaviere von Simeon ten Holt.

Presseecho:

Mainpost, 24. März 2019:

„Jörns arbeitete die dynamischen Kontraste des Werkes brillant heraus. (…) Das virtuose, ungestüme Werk fordert von einem Interpreten konzertante Technik und extrovertiertes Ausdrucksvermögen. Beides meisterte Jörns vorzüglich.“
link zum Artikel

Kontakt

Caspar Jörns

Sedanstraße 2
97082 Würzburg

Telefon: 0178 3196934
Mail: kontakt@casparpianist.de